Blondz - Veranstaltungen mit Herz

Der Mythos:

In den 70er Jahren begann die Zeitrechnung der Diskjockeys. Musik wurde nicht einfach nur abgespielt. Das schwarze Vinyl war nicht mehr nur 7inch sondern jetzt 12inch. Die Maxi war geboren. In Fachkreisen Extended Version genannt.

Somit begann der Musikmacher die Tracks mit einem Mixer ineinander zu mischen. Der Deejay war geboren. Hiesige Namen wie Grandmaster Flash, Frankie Knuckles und Steve Hurley prägten diese Zeit. In den Trend Metropolen New York, Detroit, London, Paris, und Hamburg eröffnete ein Club nach dem anderen. Der Deejay war jetzt der Star.

Diesen Mythos haben wir schon in unserer Jugend erfahren dürfen, als wir 1988 die Discos und Clubs "unsicher" machten.

Wir kauften uns zwei 1210er Plattenspieler von Technics zusammen mit einem Mischer und verbrachten unsere Zeit in den angesagten Plattenläden Container Records und Rocco in Hamburg, um uns wöchentlich mit den neuesten Schallplatten einzudecken.

Die Vision von Blondz war geboren - save the Vinyl!

Unser Repartoire beinhaltet ein buntes Potpourri aus den Hits der letzten
Jahrzente in Kombination mit topaktuellen Chartbreakern.

Wir bieten Ihnen eine rundum Betreuung, die Ihre Veranstaltung
zu einem unvergesslichen Erlebnis werden läßt!

Dafür stehen wir mit unserem Namen.